Herzlich Willkommen!

Unsere Sonntagsgottesdienste:

Samstag 17:00 Uhr St. Kunigunde
Sonntag 08:15 Uhr Berggießhübel

Sonntag 10:00 Uhr Klosterkirche

Gottesdienste der kommenden Woche in Pirna und Berggießhübel

Sonntagsgottesdienste in unserer Verantwortungsgemeinschaft:

Bad Schandau: Sonntag 10.15 Uhr
Heidenau: Sonntag 9.30 Uhr
Königstein:
Neustadt/Sa.: Samstag 17.00 Uhr
Sebnitz: Sonntag 10.15 Uhr
Stolpen: Sonntag 8.30 Uhr

Aktuelle Termine vom 21.05. - 27.05.18

Dienstag
18.00
Chor Pfarrsaal
       
Mittwoch
15.30
Ministranten-Schnupperkurs Kaplanshaus
19.00
Gemeindeabend
Thema sind die anstehenden Veränderungen
Berggießhübel
       
Donnerstag
10.00
Teerunde
Die Caritas lädt zu einem
offenen Treff ein
Pfarrsaal
17.30
Friedensandacht Pfarrkirche
18.00
Elisabethschwestern und Vinzenbrüder Pfarrsaal
Freitag
17.00
Ministranten Kaplanshaus
18.30
Jugend Kaplanshaus
Die ökumenische Arbeitsgemeinschaft Kirche für Demokratie und Menschenrechte möchte am 22. September einen Praxistag zum Thema "Heimatliebe = Fremdenfeindlichkeit?" organisieren. Ein Vorbereitungstreffen findet Mittwoch, den 23.5 von 16.00-18.00 Uhr im evangelischen Gemeindezentrum Copitz statt. Wer dabei mittun möchte, ist herzlich eingeladen.
 
Am Sonntag nach Pfingsten, dem 27. Mai, findet nach dem 10.00-Uhr-Gottesdienst ein Sponsorenlauf für die Ministranten-Wallfahrt an der Klosterkirche statt. Sie alle sind dazu herzlich eingeladen. Sie können da auch ihre Gebetsanliegen, die die Ministranten mit nach Rom nehmen sollen, mitbringen.
 
In der ersten Ferienwoche findet eine RKW in Heidenau statt. Kinder, die während des Termins unserer RKW der 1. Herbstferienwoche verhindert sind, sind herzlich eingeladen. Nähere Infos und Anmeldung über den Pfarrer.
 
 


INFORMATIONEN UNSERER VERANTWORTUNGSGEMEINSCHAFT

Informationen über die neun Kirchen unserer VG

Halbjahresplan Januar bis Juni 2018


INFORMATIONEN DER CARITAS

Bitte beachten Sie den Brief der Caritas / Flüchtlingssozialberatung und melden Sie sich, wenn Sie Hilfe anbieten können bei Pfarrer Brendler.
Brief von Frau Splitthoff


INORMATIONEN UNSERER PFARRGEMEINDE

Im Pfarrgemeinderat haben wir eine Leitlinie für ehrenamtliche Mitarbeit in unserer Gemeinde entwickelt. Zusätzlich finden Sie dort Informationen zum momentanen IST-Stand.

Leitlinie