Ökumenisches Friedensgebet

Katholische und evangelische Christen aus Pirna laden alle Menschen guten Willens ein, für die Menschen in der Ukraine zu beten. Die Friedensgebete finden montags 18 Uhr abwechselnd in der Klosterkirche bzw. der Marienkirche statt – die nächsten Termine sind 16.05. Marienkirche und 23.05. Klosterkirche.

Anschließend rufen die Stadt Pirna und die ev.-luth. Kirchgemeinde gemeinsam mit weiteren Initiativen zu einer Friedenskundgebung um 18:30 Uhr auf dem Marktplatz in Pirna auf, dies allerdings erst wieder am 23.05. (am 16.05. keine Kundgebung aufgrund einer zeitgleich angemeldeten Veranstaltung auf dem Markt).

Superintendentin Brigitte Lammert für die ev. Kirche

Pfarrer Vinzenz Brendler für die kath. Kirche.

Bitte beachten Sie, dass für Zusammenkünfte in der Kirche das Tragen einer Maske empfohlen wird.